Xàbia, besser bekannt in Spanien als Jávea. Es befindet sich im attraktiven, aber nicht komplett geschützten Teil von Alicante. Jávea ist um eine gotische Wehrkirche aus dem vierzehnten Jahrhundert gebaut. Die Stadt ist in den letzten Jahrzehnten beträchtlich gewachsen, indem sie mit modernen Hotels und einem großen Jachthafen erweitert hat. Jávea hat seine mediterrane Atmosphäre und sein Aussehen über die Jahre nie verloren. Die Natur spielt somit eine große Rolle in der Stadt. Der Strand der Sandbank ist eine der meist besuchten der Costa Blanca. Das alte Stadtzentrum hat auch viel zu bieten. Vor allem die gotischen mittelalterlichen Gebäude und die moderneren Baustile aus dem 18. Jahrhundert sind faszinierend zu sehen.